Paul Schär, CEO/Inhaber
* 1960.
Geschäftsführer.
Eidg. dipl. Zimmermeister, Unternehmer.
Macht ab Ende der 80er die Holzbauabteilung der damaligen Hector Egger AG als Geschäftsführer schweizweit bekannt. Übernimmt diese 2001 in einem Management Buy Out und baut eine neue Hightech-Produktionshalle für innovativen Holzbau auf – das WERK I. Erhöht die Belegschaft von damals 30 auf heute ca. 75 Personen.

Entwickelt ab 2001 eine cloudgestützte Offert-Software für den Holzbau und gründet 2005 die IT-Firma contria GmbH, in der er noch heute als VR-Präsident, Ideengeber, Alphatester und Kommunikator wirkt.

Weiterlesen


Lesen Sie das Interview mit Paul Schär:

Interview Paul Schaer 

 
Michael Schär, Leiter Kommunikation
*1987.
Stv. Geschäftsführer.
Bachelor of Sciene in Wood Engineering

Als Sohn von Paul Schär waren jegliche Holzbaugefilde schon in der Kindheit sein liebster Spielplatz. Als Sekundarschüler verdiente er sich als 14jähriger ab 2001 sein Sackgeld als Putzmann und Handlanger, u.a. im damals neuen WERK I.

Es folgte 2004-07 eine Lehre als Zimmermann in einer klassischen Land-Zimmerei (Gebrüder Lanz, Reisiswil BE). Danach absolvierte er die Berufsmatura (Technische Richtung).

Weiterlesen
 
Manfred Beyer, Leiter GU-Holzbau
*1961.
Eidg. dipl. Bauleiter.

Nach der Grundausbildung zum Hochbauzeichner und der Weiterbildung zum Bauleiter im Architektursektor, arbeitete er mehr als 20 Jahre als Bauleiter/ Projektleiter in verschiedenen Architekturbüros. Dabei betreute er sämtliche Bereiche wie etwa Einfamilienhäuser, Wohnüberbauungen und Industriebauten. 2007 übernahm er bei der Hector Egger Holzbau AG den Bereich GU-Holzbau. Als eine seiner interessantesten Abwechslungen zum Berufsalltag bezeichnet er die Organisation und Durchführung des alle zwei Jahre wiederkehrenden Designer`s Saturday am Standort Hector Egger Holzbau. Dies weil die Arbeit mit Designern und Ausstellern auf einer ganz anderen Ebene abläuft.
 
Hans Jufer, Leiter Mosimann Holzbau AG
*1974.
Eidg. dipl. Zimmermeister.

Nach seiner Zimmermannslehre wollte er seinen Horizont erweitern und absolvierte 1993/94 die Berufsmittelschule in Biel. Danach ging er an die Holzfachschule Biel und bildete sich zum Techniker TS Holzbau aus. 1996 trat er dann bei uns als Projektleiter ein. Darauf folgte die Prüfung zum Zimmermeister. Als einen seiner Höhepunkte nennt er den Neubau und Umzug der Hector Egger Holzbau AG 2003. Er betreute verschiedene Holzbau- und GU-Projekte wie auch betriebsinterne Prozesse. Seit 2011 kann er nun seine umfangreiche Erfahrung in der Akquisition/Kalkulation (Region Bern mit angrenzender Westschweiz) einbringen.

Delegierter der Geschäftsleitung für die Mosimann Holzbau AG
 
Peter Sinniger, Leiter Akquisition/Kalkulation
*1958.
Eidg. dipl. Zimmermeister.

Nach einer Schreiner- und einer Zimmermannslehre absolvierte er zuerst die Holzfachschule Biel und anschliessend die Bauschule in Unterentfelden. Anschliessend an die Zimmermeisterprüfung bildete er sich an der HWV Olten zum Jungunternehmer aus. Danach war er in verschiedenen Unternehmen der Holzbranche tätig. Bevor er 2008 zur Hector Egger Holzbau AG kam, war er bei der Holzbautechnik Burch AG Leiter Marketing/Verkauf und baute gleichzeitig das Qualitätsmanagement auf.
 
Thomas Rosenberg, Leiter Betrieb
*1981.
Eidg. dipl Holzbautechiker HF

Nach seiner Lehre zum Zimmermann bildete er sich an der Fachhochschule in Biel zum Holzbautechniker HF weiter und erwarb seinen Abschluss 2009. Seit 2008 ist er bei HECTOR EGGER HOLZBAU angestellt, zunächst als Konstrukteur, dann als Projektleiter. Neben vielen anderen Projekten leitete er den spektakulären Aufbau der Neumattbrücke Burgdorf und die Realisation der einzigartigen Tauchplattform in Sutz Lattrigen (Mehr). Seit September 2013 ist er Betriebsleiter bei HEH und absolviert 2014 eine Weiterbildung zum Baubetriebsmanager NDS an der Bauschule Aarau.